Drucken
Erdnuss-Kekse
Portionen Zubereitungszeit Koch-/Backzeit Wartezeit
20Stück 40Minuten 15Minuten 60Minuten
Portionen Vorbereitung
20Stück 40Minuten
Koch-/Backzeit Wartezeit
15Minuten 60Minuten
Nährwertangaben
Erdnuss-Kekse
Menge pro Portion
Kalorien 193 Kalorien aus Fetten 99
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 11g 17%
gesättigte Fettsäuren 4g 20%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2g
einfach ungesättigte Fette 4g
Cholesterin 33mg 11%
Natrium 92mg 4%
Kalium 113mg 3%
Kohlenhydrate gesamt 19g 6%
Ballaststoffe 1g 4%
Zucker 7g
Protein 5g 10%
Vitamin A 4%
Vitamin C 0,1%
Kalzium 2%
Eisen 6%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
Zutaten Stück
Zutaten Stück
Nährwertangaben
Erdnuss-Kekse
Menge pro Portion
Kalorien 193 Kalorien aus Fetten 99
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 11g 17%
gesättigte Fettsäuren 4g 20%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2g
einfach ungesättigte Fette 4g
Cholesterin 33mg 11%
Natrium 92mg 4%
Kalium 113mg 3%
Kohlenhydrate gesamt 19g 6%
Ballaststoffe 1g 4%
Zucker 7g
Protein 5g 10%
Vitamin A 4%
Vitamin C 0,1%
Kalzium 2%
Eisen 6%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
Anleitungen
  1. Zucker, Ei, Vanillezucker, Salz, Erdnusscreme und Butter gut verrühren.
  2. Mehl mit Backpulver mischen und mit der Erdnuss-Creme vermischen.
  3. Den Teig zu einer Rolle (Durchmesser: 6 bis 8 cm) verkneten und diese für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank geben.
  4. Eigelb mit etwas Milch verquirlen. Erdnüsse in eine kleine Schüssel füllen.
  5. Die gekühlte Rolle in Scheiben schneiden (ca. 1/2 cm dick). Die Oberseite der Kekse mit dem Eigelb bestreichen und danach mit dieser Seite in Erdnüsse drücken und danach die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech geben.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 190 °C (Ober-/Unterhitze) ca. 15 Minuten backen.
  1. Zucker, Ei, Vanillezucker, Salz, Erdnusscreme und Butter gut verrühren.
  2. Mehl mit Backpulver mischen und mit der Erdnuss-Creme vermischen.
  3. Den Teig zu einer Rolle (Durchmesser: 6 bis 8 cm) verkneten und diese für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank geben.
  4. Eigelb mit etwas Milch verquirlen. Erdnüsse in eine kleine Schüssel füllen.
  5. Die gekühlte Rolle in Scheiben schneiden (ca. 1/2 cm dick). Die Oberseite der Kekse mit dem Eigelb bestreichen und danach mit dieser Seite in Erdnüsse drücken und danach die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech geben.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 190 °C (Ober-/Unterhitze) ca. 15 Minuten backen.
Quelle:Beas Rezepte und Ideen
Quelle:Beas Rezepte und Ideen