Drucken
Krusties
Portionen Zubereitungszeit Koch-/Backzeit Wartezeit
9Stück 1Stunde 20Minuten 12Stunden
Portionen Vorbereitung
9Stück 1Stunde
Koch-/Backzeit Wartezeit
20Minuten 12Stunden
Nährwertangaben
Krusties
Menge pro Portion
Kalorien 272 Kalorien aus Fetten 9
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 1g 2%
gesättigte Fettsäuren 0,1g 0%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,3g
einfach ungesättigte Fette 0,1g
Natrium 520mg 22%
Kalium 115mg 3%
Kohlenhydrate gesamt 57g 19%
Ballaststoffe 2g 8%
Zucker 1g
Protein 8g 16%
Kalzium 2%
Eisen 20%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
Zutaten Stück
Zutaten Stück
Nährwertangaben
Krusties
Menge pro Portion
Kalorien 272 Kalorien aus Fetten 9
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 1g 2%
gesättigte Fettsäuren 0,1g 0%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0,3g
einfach ungesättigte Fette 0,1g
Natrium 520mg 22%
Kalium 115mg 3%
Kohlenhydrate gesamt 57g 19%
Ballaststoffe 2g 8%
Zucker 1g
Protein 8g 16%
Kalzium 2%
Eisen 20%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
Anleitungen
  1. Die Zutaten des Vorteigs gut vermischen und durchkneten. Über Nacht (5-16 Stunden) stehen lassen.
  2. Den Vorteig mit den restlichen Zutaten des Teigs zu einem geschmeidigen Teig verkneten (ca. 10 Minuten) und anschließend mit Gärfolie abgedeckt 1 Stunde ruhen lassen.
  3. Je 120 g große Teiglinge abstechen und in Roggenmehl wenden. die Teiglinge von beiden Seiten einschlagen, langrollen und mit dem Schluss nach unten im Bäckerleinen einschlagen. Eine weitere Stunde gehen lassen.
  4. Vor dem Backen auf eine Dauerbackfolie mit dem Schluss nach oben legen und für ca. 15-20 Minuten bei 230 °C (Ober-/Unterhitze) in den vorgeheizten Backofen geben.
  5. Nach dem Backen mit Wasser bespritzen.
  1. Die Zutaten des Vorteigs gut vermischen und durchkneten. Über Nacht (5-16 Stunden) stehen lassen.
  2. Den Vorteig mit den restlichen Zutaten des Teigs zu einem geschmeidigen Teig verkneten (ca. 10 Minuten) und anschließend mit Gärfolie abgedeckt 1 Stunde ruhen lassen.
  3. Je 120 g große Teiglinge abstechen und in Roggenmehl wenden. die Teiglinge von beiden Seiten einschlagen, langrollen und mit dem Schluss nach unten im Bäckerleinen einschlagen. Eine weitere Stunde gehen lassen.
  4. Vor dem Backen auf eine Dauerbackfolie mit dem Schluss nach oben legen und für ca. 15-20 Minuten bei 230 °C (Ober-/Unterhitze) in den vorgeheizten Backofen geben.
  5. Nach dem Backen mit Wasser bespritzen.
Website:www.backdorf.de
Website:www.backdorf.de