Drucken
M&M Chocolate Cookies
Portionen Zubereitungszeit Koch-/Backzeit
10Stück 30Minuten 15Minuten
Portionen Vorbereitung
10Stück 30Minuten
Koch-/Backzeit
15Minuten
Zutaten Stück
Zutaten Stück
Anleitungen
  1. Alle Zutaten der Gruppe A zusammenmischen.
  2. Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  3. Die Butter schaumig schlagen und das Ei gut unterrühren. Zusammen mit den Schokodrops (ggf. einige zur Dekoration übrig lassen) und dem Teig (Schritt 1) zu einem Teig verkneten.
  4. Backblech mit Backpapier belegen. Mit den Händen aus dem Teig etwa 10 Kugeln formen, diese auf das Blech legen und leicht flachdrücken.
  5. Die restlichen Drops als Deko in den Teig drücken und die Cookies rund 15 Minuten backen. Sie dürfen ruhig noch etwas weich sein.
  1. Alle Zutaten der Gruppe A zusammenmischen.
  2. Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  3. Die Butter schaumig schlagen und das Ei gut unterrühren. Zusammen mit den Schokodrops (ggf. einige zur Dekoration übrig lassen) und dem Teig (Schritt 1) zu einem Teig verkneten.
  4. Backblech mit Backpapier belegen. Mit den Händen aus dem Teig etwa 10 Kugeln formen, diese auf das Blech legen und leicht flachdrücken.
  5. Die restlichen Drops als Deko in den Teig drücken und die Cookies rund 15 Minuten backen. Sie dürfen ruhig noch etwas weich sein.
Nährwertangaben
M&M Chocolate Cookies
Menge pro Portion
Kalorien 164 Kalorien aus Fetten 72
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 8g 12%
gesättigte Fettsäuren 5g 25%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0.3g
einfach ungesättigte Fette 1g
Cholesterin 33mg 11%
Natrium 118mg 5%
Kalium 34mg 1%
Kohlenhydrate gesamt 23g 8%
Ballaststoffe 1g 4%
Zucker 12g
Protein 2g 4%
Vitamin A 4%
Kalzium 3%
Eisen 7%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
Tipp:Die Zutaten der Reihenfolge nach (beginnend mit dem Mehl, endend mit dem weißen Zucker) in das Glas oder die Flasche (Randvollvolumen 370 ml) füllen. Nach der Mehl-Backpulver-Natorn-Salz-Mischung das Glas auf die Arbeitsfläche klopfen, dass alles gleichmäig und gerade im Glas geschichtet ist und die Zutat leicht mit einem Esslöffel festdrücken. Das Glas mit den M&M’s komplett auffüllen (randvoll), damit nichts mehr verrutschen kann. Das Glas schön verpacken (z.B. Geschenkband) und einer Backanleitung versehen.