Drucken
Turbo-Cupcakes
Portionen Zubereitungszeit Koch-/Backzeit Wartezeit
12Stück 30Minuten 25Minuten 30Minuten
Portionen Vorbereitung
12Stück 30Minuten
Koch-/Backzeit Wartezeit
25Minuten 30Minuten
Nährwertangaben
Turbo-Cupcakes
Menge pro Portion
Kalorien 381 Kalorien aus Fetten 234
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 26g 40%
gesättigte Fettsäuren 10g 50%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2g
einfach ungesättigte Fette 12g
Cholesterin 63mg 21%
Natrium 115mg 5%
Kalium 106mg 3%
Kohlenhydrate gesamt 36g 12%
Ballaststoffe 2g 8%
Zucker 18g
Protein 5g 10%
Vitamin A 9%
Vitamin C 9%
Kalzium 7%
Eisen 12%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
Zutaten Stück
Zutaten Stück
Nährwertangaben
Turbo-Cupcakes
Menge pro Portion
Kalorien 381 Kalorien aus Fetten 234
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 26g 40%
gesättigte Fettsäuren 10g 50%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2g
einfach ungesättigte Fette 12g
Cholesterin 63mg 21%
Natrium 115mg 5%
Kalium 106mg 3%
Kohlenhydrate gesamt 36g 12%
Ballaststoffe 2g 8%
Zucker 18g
Protein 5g 10%
Vitamin A 9%
Vitamin C 9%
Kalzium 7%
Eisen 12%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
Anleitungen
  1. Zuerst alle flüssigen Zutaten in einer Schüssel verrühren. Danach die trockenen Zutaten hinzufügen und kurz einrühren.
  2. Den Teig mit einem Eisportionierer (oder Löffel) in die Papierförmchen eines Muffinblechs füllen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Heißluft ca. 25 Minuten backen.
  4. Für die Creme alle Zutaten verrühren und steifschlagen.
  5. Die Creme mit einem Löffel auf die (abgekühlten) Muffins streichen, mit etwas Zimt bestäuben und eine Erdbeere in die Mitte setzen.
  1. Zuerst alle flüssigen Zutaten in einer Schüssel verrühren. Danach die trockenen Zutaten hinzufügen und kurz einrühren.
  2. Den Teig mit einem Eisportionierer (oder Löffel) in die Papierförmchen eines Muffinblechs füllen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Heißluft ca. 25 Minuten backen.
  4. Für die Creme alle Zutaten verrühren und steifschlagen.
  5. Die Creme mit einem Löffel auf die (abgekühlten) Muffins streichen, mit etwas Zimt bestäuben und eine Erdbeere in die Mitte setzen.
Website:sallys-blog.de
Website:sallys-blog.de