Drucken
Vanille-Sauce
Portionen Zubereitungszeit Koch-/Backzeit
4Portionen 10Minuten 10Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 10Minuten
Koch-/Backzeit
10Minuten
Zutaten Portionen
Zutaten Portionen
Anleitungen
  1. Milch in einem Topf erwärmen. Die Vanille-Schote der Länge nach aufschneiden, mit einem Messerrücken das Mark herausdrücken und Schote sowie Mark der Vanille mit zum Erwärmen in die Milch geben und auch gleich eine Prise salz hinzufügen.
  2. Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren.
  3. Sobald die Milch zu köcheln beginnt, etwa die Hälfte der Milch über die Eiermasse geben, gut verrühren und die verrührte Masse zurück zum Topf mit der restlichen Milch geben.
  4. Die Milch sollte nicht mehr aufkochen, benötigt aber eine Temperatur von mehr als 75 °C. Solange rühren, bis die Eiermasse mit der Milch gut verbunden ist.
  5. Die Vanille-Sauce vom Herd nehmen und durch ein feines Sieb in eine Servierschüssel filtern.
  1. Milch in einem Topf erwärmen. Die Vanille-Schote der Länge nach aufschneiden, mit einem Messerrücken das Mark herausdrücken und Schote sowie Mark der Vanille mit zum Erwärmen in die Milch geben und auch gleich eine Prise salz hinzufügen.
  2. Eigelb mit dem Zucker schaumig rühren.
  3. Sobald die Milch zu köcheln beginnt, etwa die Hälfte der Milch über die Eiermasse geben, gut verrühren und die verrührte Masse zurück zum Topf mit der restlichen Milch geben.
  4. Die Milch sollte nicht mehr aufkochen, benötigt aber eine Temperatur von mehr als 75 °C. Solange rühren, bis die Eiermasse mit der Milch gut verbunden ist.
  5. Die Vanille-Sauce vom Herd nehmen und durch ein feines Sieb in eine Servierschüssel filtern.
Nährwertangaben
Vanille-Sauce
Menge pro Portion
Kalorien 275 Kalorien aus Fetten 63
% des Tagesbedarfs*
Fett gesamt 7g 11%
gesättigte Fettsäuren 3g 15%
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1g
einfach ungesättigte Fette 3g
Cholesterin 284mg 95%
Natrium 261mg 11%
Kalium 221mg 6%
Kohlenhydrate gesamt 45g 15%
Zucker 44g
Protein 8g 16%
Vitamin A 12%
Kalzium 18%
Eisen 4%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
Quelle:CALLEkocht
Quelle:CALLEkocht